Woher unsere ALTITUDE-Steakmesser kommen…

Dezember 22, 2016

Was wäre ein saftiges leckeres Steak ohne ein gutes Steakmesser? Nichts! Deswegen sind wir zu dem Entschluss gekommen: wir brauchen für unser neues Steakhouse ALTITUDE-GRILL besondere Steakmesser. Und so kam es, dass der junge Schmied Wolfgang Winkler-Hermaden für unser ADLER RESORT in Saalbach Hinterglemm 50 Unikate erschuf. Um einen kleinen Einblick in die aufregende Arbeit und die Kunst des Messerschmiedens zu bekommen, besuchten wir Wolfgang in seiner Schmiede in Kapfenstein. Wie er zu seiner Berufung kam und was das Einzigartige an unseren Steakmessern ist, erzählen wir nun gerne:

Wolfgang wurde am 28.7.1995 in Feldbach geboren und von klein auf bezauberten ihn scharfe Gegenstände. Messer, Äxte und Werkzeuge zogen ihn wie magisch an und früh übte er sich im Schmieden. Schon mit 13 Jahren fertigte er seine ersten eigenen Messer. Im Laufe der Zeit und nach vielen Stunden des Lernens gelingt es ihm heute sogar feinsten Damaszenerstahl selbst herzustellen. Auch wir dürfen davon profitieren.

25 unserer Steakmesser sind aus diesem nicht rostfreien Damaszenerstahl, die anderen 25 aus dem rostfreien Stahl der Firma Böhler. All unsere Klingen sind natürlich von Wolfgang handgeschmiedet und haben einen Wellenschliff, um ein dauerhaftes schneiden auf Keramiktellern zu ermöglichen, ohne dass die Messer stumpf werden. Unsere Griffmaterialien sind sehr unterschiedlich aus Nuss-, Birnen- und Zwetschgenholz, aber auch aus Hirschhorn. Alle 50 Messer sehen sich zwar ähnlich, allerdings ist jedes für sich ein besonderes Einzelstück. Dies ist auch die Ambition, die Wolfgang hat. Er möchte, dass seine Messer sich über viele Jahre hinweg in ihrer Funktionalität bewähren. Ebenso ist es ihm sehr wichtig, alten Materialien wie ausrangierten Feilen, alte Kugellager, Autofedern oder Sägeblättern neues Leben in seinen Messern zu schenken. So lebt das Alte im Neuen weiter!

Im ALTITUDE – GRILL entscheiden Sie am Tisch mit welchem Messer Sie das zarte Fleisch schneiden.  Wir freuen uns schon Sie zum Steakessen an einem der schönsten Plätze Hinterglemms zu begrüßen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.