Wir waren für Sie in der Meremma!

Dezember 05, 2016

Sie kennen die Toskana aber von der Maremma haben Sie noch nie etwas gehört? So ging es uns auch bis wir uns auf die Suche nach biologischen Weinen für unser Restaurant ALTITUDE gemacht haben. 8 1/5h von Hinterglemm und noch südlich der Toskana – in der Maremma, liegt das biologisch zertifizierte Weingut VALDONICA.  Einem Gütesiegel auf der Website zu vertrauen war uns zu wenig. Wir wollten uns persönlich von der Philosophie überzeugen. Und deshalb nahmen wir diesen weiten Weg durch halb Italien auf uns. Was wir fanden?

Einen Ort, der unsere Gaumen und Seelen zutiefst berührte und wir waren uns schnell einig: Diesen biologischen und beherzten Wein wollen wir unseren Gäste im ALTITUDE anbieten.

Wer jetzt glaubt, dass wir unsere Nasen nur in Gläser streckten und uns ein bisschen umschauten, den müssen wir enttäuschen. 3 Tage waren wir Teil des Leseteams, angeführt von Carla, einer knapp 70-jährigen Einheimischen, die jeden einzelnen Weinstock in ihrer Seel trägt. Mit einer noch nie erlebten Klar- und Herzlichkeit führte Sie uns in die Kunst des Lesens ein: welcher Hang kommt wann an die Reihe, welche Trauben erfüllen die Qualitätskriterien und wie schneidet man sie richtig. Neugierde kennt zum Glück keine Sprachenbarrieren!

Martin Kerres, der Besitzer von VALDONICA, ist Österreicher. Er wollte damals eigentlich nur ein Ferienhaus kaufen aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Und so begann er mit einer großen Vision und viel Leidenschaft den Weinanbau auf VALDONICA. Eines war für ihn immer klar: dieses Weingut geht mit dem Flow der Natur und achtet auf die Nachhaltigkeit unserer wunderbaren Welt.

Und spätestens nachdem wir Marienkäfer und kleine Spinnen auf den Reben sahen, glaubten wir ihm jedes Wort.

Im Restaurant trinken Sie sowohl Weiß- als auch Rotweine von VALDONICA. Ja richtig gelesen, die dort wachsende Vermentino-Traube bringt unglaublich guten italienischen Weißwein hervor. Rotwein-Liebhaber kommen auch auf ihre Kosten und können etwas ganz besonderes probieren: den Cilegiolo 2012. Carla beschrieb diese Traube als den Großvater von der berühmten Sangiovese Traube. Reichhaltig, mit reifen schwarzen Kirscharomen und körnigem Tannin passt er perfekt zu jedem Steak im ALTITUDE – Grill.

Für uns bleiben die Begegnungen auf VALDONICA und die Arbeit in den Weingärten unvergesslich. Leider können Sie dieses Jahr unsere Lese noch nicht schmecken, aber wir geben Bescheid sobald der Wein von uns im ALTITUDE erhältlich ist. Also so ca. 2020 ☺.

In diesem Sinne – Salute!

Kommentare

  1. Martin Kerres

    Eine wunderbare Begegnung mit Euch – die Liebe zum Detail, die Leidenschaft, die Hingabe …. diese Werte verbinden ADLER und VALDONICA. Mit den Genuß von VALDONICA wünschen wir allen Leichtigkeit, Lachen, Lebenslust und Leidenschaft. See you @Valdonica – Salute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.